Kategorien
Orlando schreibt

es ist eng geworden.

es ist eng geworden
in meinem kopf.
 
ich stehe auf und gehe schlafen
trinke kaffee und
uni
arbeit
artikel
blog
klavier
kochen
lesen
roman
soziale kontakte
ENTSPANN DICH DOCH MAL.
 
ich kann nicht mehr chillen,
ich will nicht mehr sitzen.
aber rausgehen und schwitzen
wie die anderen
overachiever?
kein bock.
 
entspann dich,
lern was,
nutze den tag.
morgen ist auch noch ein tag.
wer braucht das murmeltier,
wenn wir corona haben?
 
je weiter der see
desto enger mein kopf.
es ist schön,
wenn es nicht so scheiße wär.
ich schließe die augen und rieche das meer.
 
ich schreie nicht,
denn am anderen ufer brüten die reiher.
ein schwan lässt das abendrot ziehen
und ich
will einfach nur
sein
allein.
 
für die wutträne zu müde.
ich hocke da, der boden ist nass,
kein handy, kein stift, kein blatt papier.
 
und es ist doch eng geworden
in meinem kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.