Kategorien
Orlando schreibt

Großstadtkind.

Benzingeruch. Rücksichtslose Autofahrer:innen. Stickige U-Bahnen. Und Menschen. Überall Menschen. Ich liebe das. Ich bin ein Großstadtkind. Ich fahre im Straßenverkehr Fahrrad, seit ich 13 bin. Ich bin es gewohnt, überall nicht länger als 30 Minuten hin zu brauchen. Ich sehe einen Baum, eine einbetonierte Hundetoilette, und denke mir: „Schön, grün!“ Jetzt wohne ich wieder in […]

Kategorien
Orlando schreibt

International Non Binary People’s Day 2020.

Ich sitze zwischen Pappkartons und habe soeben meinen Schreibtisch zerlegt. Mein Laptop ist das letzte Bisschen Alltag. Instagram sagt mir, dass heute der International Non-Binary People’s Day ist. Das war’s dann wohl mit der umzugsbedingten Schreibpause… Gender: Keinefrau? Mein Coming-Out kam langsam aus heiterem Himmel. Ich hatte das Wort „trans“ nie mit mir verbunden. Das […]

Kategorien
Orlando schreibt

Gender Angst

In der letzten Woche wurde ich dreimal misgendert. Was das heißt? „Guten Tag, die Dame! Würden Sie mir bitte folgen?“ „Na dann nehmen wir zuerst die Studentin dran!“ „Guten Tag, junge Frau! Was kann ich für Sie tun?“ Es nagt in mir. Ich sage, dass es mich nicht belastet, aber alle wissen, dass es nicht […]

Kategorien
Orlando schreibt

Mezzo goes Baritone.

Fünf Dinge, die ich nicht wusste, bevor ich in den Stimmbruch kam – transboi edition. Als ich in den Stimmbruch kam, war ich 19 Jahre alt. Das hatte alles seine Richtigkeit. Im Juli 2015 begann ich, mir jeden Morgen ein Päckchen nach Alkohol stinkendes Testogel auf die Arme zu schmieren. Ich hatte darauf sehnsüchtig und […]

Kategorien
Orlando schreibt

My (not so) silent love.

In diesem Text geht es um meine erste große Liebe. Ich habe das Gefühl, ich würde sie schon ewig kennen. Sie ist gewissermaßen ein Teil von mir, so selbstverständlich geworden, dass ich mich selten aktiv mit ihr auseinandersetze. Wir stehen gemeinsam auf und gehen miteinander ins Bett. Sie begleitet mich durch Höhen und Tiefen, hat […]

Kategorien
Orlando schreibt

es ist eng geworden.

es ist eng geworden in meinem kopf.   ich stehe auf und gehe schlafen trinke kaffee und uni arbeit artikel blog klavier kochen lesen roman soziale kontakte ENTSPANN DICH DOCH MAL.   ich kann nicht mehr chillen, ich will nicht mehr sitzen. aber rausgehen und schwitzen wie die anderen overachiever? kein bock.   entspann dich, […]

Kategorien
Orlando schreibt

Jammern auf hohem Niveau

Hallo, ich hätte gerne mein Leben zurück. Den Teil von meinem Leben, der nicht Arbeit ist, weil er woanders stattfindet als meine Arbeit. Normalerweise. Mir geht’s verdammt gut, so strukturell gesehen. Keine Kinder und das ist grad gut, weil die, die Kinder haben, fühlen sich in die 1950er strafversetzt. Stabile Beziehung in beiderlei Hinsicht, weil […]

Kategorien
Orlando schreibt

Haare – Ein Lebenslauf

1995 ein Kopf voll dunkler Locken 1996 erster Haarschnitt (mein Vater) noch heute klebt eine dunkelblonde Locke in meinem Babybuch (in einer Plastiktüte) 2001 meine Haare waren glatt im Sommer gold, im Winter mausbraun (ich wollte immer schwarze, lange Locken) „Nachbars Rasen ist immer grüner“ (meine Mutter) 2006 Kurzhaarschnitt, einfach so keine Frauenfrisur, viel zu […]

Kategorien
Orlando schreibt

Unsichtbar

Heute ist Transgender Day of Visibility. Dieser Tag soll auf die Diskriminierung und Gewalt aufmerksam machen, die trans Menschen das ganze Jahr erfahren. Ich denke über unsichtbar sein nach. Ich sitze am Stammtisch. Mit manchen Menschen bin ich befreundet, andere kenne ich kaum. „Heute können ja sogar Männer schwanger werden“, sagt einer. Manche lachen, einige […]